3-ONLINE-NACHMITTAGE zum VAGUSNERV (07.01./11.02./18.03.)

ATEMTHERAPIE – AKTIVE SELBSTHILFE

Vielfältiges Übungsangebot für Menschen nach Covid 19-Erkrankungen, bei Atemproblemen durch Asthma, COPD oder anderen Atemerkrankungen. Hilfreich auch bei Schlafstörungen, Depressionen, Panikattacken, Erschöpfung, Bluthochdruck und zahlreiche psychosomatische Erkrankungen.

Ein frei fließender Atem regt ganzheitliche Selbstregulationsprozesse an, stärkt das Immunsystem, löst Blockaden und lässt ein tiefes Wohlgefühl entstehen. Die angestrebte vegetative Balance beeinflusst positiv den Vagusnerv, fördert den gesunden Schlaf, Stress- und andere Symptome nehmen ab.

Situationen, die Ihnen buchstäblich die Luft rauben, begegnen Sie mit Übungen aus Ihrem individuellen Notfallkoffer. Spielerisch entdecken Sie Ihren Atemrhythmus, Ihre Bewegungsmöglichkeiten und lernen, Fehlspannungen allein zu lösen. Sie erschließen sich damit Ihren eigenen Atem als Ressource.

“Wenn das Herz denkt und der Verstand fühlt, erschließen sich einem neue Dimensionen.” (H. Ahrendt)

        Impressum | Datenschutz   © 2021 atemraum-leipzig.de   | Atemarbeit als aktive Selbsthilfe |
.